Ein MOMENTum Verantwortung zu übernehmen.

Wir gehen voran. 100 Prozent Steinwolle.

Wir gehen voran.

HECK Wall Systems wird sich als erster Systemhalter von Wärmedämm-Verbundsystemen komplett und ausschließlich auf nachhaltige und nicht brennbare Steinwolle fokussieren. Konkret heißt dies, dass wir nach einer Übergangszeit in diesem Jahr ab 2021 keine anderen Dämmstoffe mehr außer Steinwolle anbieten werden.

Natürlicher Rohstoff

Steinwolle besteht aus nahezu unbegrenzt vorkommenden Gesteinsarten vulkanischen Ursprungs, wie z. B. Basalt. Die Natur erzeugt jährlich rund 38.000 Mal mehr neue Steinreserven, als für die Herstellung unserer Steinwolle benötigt werden. Aus einem Kubikmeter Rohstoff werden rund einhundert Kubikmeter Steinwolle gewonnen. Das schont Ressourcen. Natürlicher und ursprünglicher kann ein Rohmaterial für einen Dämmstoff kaum sein.

Brandschutz

Stein brennt nicht und somit sind auch Dämmstoffe aus Steinwolle nicht brennbar (Euroklasse A1 nach DIN EN 13501-1 bzw. Baustoffklasse A1 nach DIN 4102-1). HECK hat diesen Produktvorteil in einen Systemvorteil umgewandelt und bietet mit HECK MW A1 das erste zugelassene Wärmedämm-Verbundsystem mit der Euroklasse A1 und damit die brandsicherste Dämmlösung für Gebäudefassaden.

Recycling

Steinwolle kann vollständig und wiederkehrend recycelt werden. Im Herstellprozess werden schon jetzt 96 % der Steinwoll-Reste aus der Produktion in Recyclinganlagen wiederverwertet. Und auch für Baustellverschnitt wurde mit HECKCYCLE ein bundesweites Entsorgungskonzept für unsere Steinwolle etabliert. Dies unterstützt wiederum Verarbeiter, ihrer Verantwortung für eine ressourcenschonende Kreislaufwirtschaft gerecht zu werden.

100 Prozent Steinwolle

Lassen Sie uns gemeinsam eine längst sichtbare Entwicklung zu mehr Steinwolle im WDVS-Markt fördern. Kein anderer Dämmstoff gibt so viele Antworten auf heutige und zukünftige Fragen des Bauens. Die Zukunft beginnt. Der Moment ist da. Wir freuen uns darauf, diesen Moment mit Ihnen gemeinsam zu nutzen.

Bleiben Sie rund um MOMENTum, Steinwolle und HECK stets auf dem Laufenden, abonnieren Sie unseren Newsletter:

Ein MOMENTum...

...Verantwortung zu übernehmen. Der MOMENTum-Trailer bringt es in anderthalb Minuten auf den Punkt.

Videobotschaft

von Markus Niermann, Vorsitzender der Geschäftsführung bei HECK Wall Systems und Managing Director ROCKWOOL Wall Systems.