Sanierputz mit HyTer-Technologie

DER INTELLIGENTESTE SANIERPUTZ DER WELT

Der WTA-Merkblatt 2-9-04/D-konforme Sanierputz Rajasil SP4 legt die Messlatte in Sachen Sanierputz in eine bislang unerreichte Höhe. Ob als Einlagen-Sanierputz oder mehrlagig, im Innen- oder Außenbereich, auf feuchten und salzbelasteten Untergründen in Alt- oder Neubau ­­­­­­­­­­ ­­­­­­­­­­­­­­­­­‒ der neue Rajasil Sanierputz SP4 mit HyTer-Technologie bietet ihnen 5-fache Sicherheit bei der Sanierung:

· Besserer Feuchteschutz.

· Bessere Rissbeständigkeit.

· Bessere Haftung. 

· Bessere Hydrophobie.

· Bessere Salzbeständigkeit.

Wenn Sie genau wissen wollen, was SP4 anderen Sanierputzen voraus hat:

Sprechen Sie unsere Fachberater an. Sie erklären Ihnen nachvollziehbar, warum Rajasil SP4 unter dem Strich die wirtschaftlichere Alternative zu anderen hochwertigen Sanierputzen ist und bleibt: 

Im Sanierputz SP4 von Rajasil steckt jede Menge Intelligenz und Know-how. Über 20 Mitarbeiter haben in über 4 Jahren Entwicklungszeit mehr als 150 Rezepturen erarbeitet und getestet. Das Ergebnis intensiver Forschung und unzähliger Praxistests ist ein Sanierputz, der seinesgleichen sucht: Rajasil SP4, wahrscheinlich der intelligenteste und beste Sanierputz, der je auf ein Mauerwerk traf. Einfach in der Handhabung und unübertroffen in Sachen Sicherheit und Beständigkeit. 

Produkteigenschaften

· Werktrockenmörtel, R, CS II(P II), W 2
· Sanierputz-WTA mit WTA-Zertifikat 
· mit HyTer-Technologie
· Mit sulfatbeständigem Bindemittel 
· Faserarmiert
· Einlagig verarbeitbar
· Spritzbewurf nicht generell notwendig 
· Geeignet im Innen- und Außenbereich 
· Putzdicke je Lage: bis 4 cm 
· Größtkorn: ca 1,5 mm
· schnelles Abbinden 
· hohe Rissbeständigkeit 
· hoher Weißgrad