Mineralischer Dämmputz

HECK DP MIN

Einsatz

  • Wärmedämmputz nach DIN EN 998-1, ein- oder mehrlagig verarbeitbar
  • Rein mineralische Zusammensetzung
  • Ideal bei historischem Mauerwerk, Fachwerk und auch modernen Wandbaustoffen geeignet
  • Für klimaregulierenden Putzaufbau mit ausgezeichneter Wasserdampfdurchlässigkeit
  • Auf unebenem Mauerwerk zum Ausgleichen in einer Putzlage geeignet

Aufbau

  • Mauerwerk
  • Untergrundvorbereitung, z.B. Dämmputzträgermatte
  • HECK DP MIN (Mineralischer Dämmputz)
  • Oberputz optional, z.B. Rajasil KFP (Kalkfeinputz), Rajasil KFIP (Kalkfilzputz)
  • Anstrich Rajasil SIF INTERIOR (Silikat-Innenfarbe)

Verarbeitung