STEINWOLLE GANZ LEICHT RECYCELN.

WIR MACHEN ES.

NATÜRLICH.

EINFACH.

HECKCYCLE ist unsere Lösung für Rücknahme und Recycling von Steinwolle-Verschnitt.

Was ist HECKCYCLE?

Pro WDVS-Baustelle fallen im Schnitt ca. 3 – 5 % Dämmstoff-Abschnitte an. HECKCYCLE ist unsere Lösung für die Rücknahme und das Recycling von Steinwolle-Verschnitt. Es ist geplant und umgesetzt als ganzheitliches, bundesweites Recyclingkonzept. Dabei wird Steinwolle-Verschnitt von Baustellen:

>> Zurückgenommen

>> In den Produktionsprozess eines ROCKWOOL-Steinwolle-Produktionswerkes zurückgeführt

>> Zu neuem Steinwolle-Dämmstoff verarbeitet

Alle Infos im nebenstehenden Flyer - direkt als Download oder per Post über unser Kontaktformular.

Wie funktioniert es?

HECKCYCLE ist denkbar einfach. Im Prinzip besteht es aus nur drei Schritten:

>> HECKCYCLE BigBags bestellen

>> HECKCYCLE BigBags mit Steinwolle-Abschnitten befüllen

>> Volle HECKCYCLE BigBags abholen lassen oder zurückbringen

Anstatt den Dämmstoff-Verschnitt als Abfall zu entsorgen, wird er auf diese Weise umweltgerecht und ressourcenschonend recycelt.

Wohin mit den BigBags? HECKCYCLE auf drei Wegen!

Selbstanlieferung

Gefüllte HECKCYCLE BigBags können an unserem Hauptsitz abgegeben werden. Die Anlieferung des Steinwolle-Verschnitts ist vorab anzumelden. Den Verschnitt in HECKCYCLE BigBags dann einfach am HECK Standort in Marktredwitz abliefern.

Stützpunkt-Händler

Ihr nächstgelegener Steinwolle-Stützpunkthändler nimmt die gefüllten HECKCYCLE BigBags entgegen. Infos zu teilnehmenden Händlern gibt es beim HECK Außendienst.

Abholservice

Ihr Steinwolle-Verschnitt wird auf Wunsch bei Ihnen vor Ort am Lager oder direkt auf der Baustelle abgeholt. Das ist bereits möglich ab einer Menge von drei gefüllten HECKCYCLE BigBags. Hierbei ist zwingend eine Terminabstimmung im Vorfeld erforderlich.

HECKCYCLE - in einer Minute erklärt


Steinwolle - wiedergeboren als Steinwolle


Download HECKcycle Formular

Antrag zur Anlieferung/Abholung