Rajsil KFP OWA (Kalkfeinputz ohne Wasserabweisung)

Zwölffach besser als der Grenzwert

Rajasil Kalkfeinputz trägt Umwelt-Zertifikat „Blauer Engel“

Kalkputze zählen zu den wohngesündesten und emissionsärmsten Baustoffen überhaupt. In Zeiten zunehmender Allergieerkrankungen, steigendem Körper- und Gesundheitsbewusstsein, ganz besonders auch im Wohn- und Arbeitsumfeld, haben sich Kalkputze im Nu an die Spitze der Baustoff-Hitliste katapultiert. Mit ganz oben auf dieser Liste rangiert der Rajasil KFP Kalkfeinputz (OWA), der jetzt mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel“ ausgezeichnet wurde. Rajasil Kalkfeinputz hat diese Prüfung allerdings nicht nur bestanden, die Prüfparameter liegen sogar um das 12fache unter den geforderten Grenzwerten für unbedenkliche Raumnutzung. „Summa cum laude“ für den Rajasil Kalkfeinputz!

 

„Superfood“ für die Innenräume

Rajasil Kalkfeinputz ist ein Wohlfühlbaustoff schlechthin, denn er enthält nur natürliche Rohstoffe, wie Kalkstein, Marmor oder Quarz und ist frei von Lösungsmitteln, Weichmachern und Konservierungsstoffen. Diese positiven Eigenschaften sorgen besonders bei Allergikern und sensiblen Personengruppen, wie Kindern, alten und kranken Menschen, für deutlich mehr Wohn- und Lebensqualität. Kalkputz ist von Natur aus alkalisch und beugt dadurch der Schimmelbildung auf natürliche Weise vor. Er reguliert darüber hinaus das Raumklima, indem seine Oberfläche überschüssige Feuchtigkeit aus der Raumluft aufnimmt und bei trockenem Raumklima Feuchtigkeit wieder an den Raum abgibt. Kalkputz-Oberflächen laden sich nicht statisch auf, bleiben so länger sauber und nehmen sogar Gerüche auf. All das bedeutet merkbar gesünderes und angenehmeres Raumklima für ein beschwerdefreieres Leben in Innenräumen, egal ob in Alt- oder Neubauten.

 

Summa cum laude

Im Prüfverfahren um die Vergabe der Umwelt-Auszeichnung „Blauer Engel“ hat Rajasil Kalkfeinputz auch den strengsten Anforderungen und Emissionsanalysen hervorragend Stand gehalten. Damit erfüllt er die unbeugsamen Richtlinien der Vergabegrundlage des RAL Umweltzeichens 198 für „Emissionsarme Putze für den Innenraum“. Getestet wurde u. a. hinsichtlich krebserregender Stoffe, flüchtiger organischer Verbindungen und Geruchsintensität. In Zahlen: Der Grenzwert für unbedenkliche Raumnutzung wird allen Baustoffen bescheinigt, die einen TVOC Wert von weniger als 300 µg/m2 Raumluft aufweisen können. Der Rajasil Kalkfeinputz liegt bei lediglich 25 µg/m2 Raumluft und unterbietet damit den Grenzwert um das 12fache. Das Aufbringen von Rajasil Kalkfeinputz ist damit nicht nur unbedenklich, sondern in jeder Hinsicht absolut empfehlenswert.

 

Das Dreamteam für Innen: Kalkfeinputz und Silikat-Innenfarbe ohne Konservierungsstoffe

Rajasil Kalkfeinputz ist hervorragend geeignet zur Herstellung dünnschichtiger Oberflächen sowohl auf historischem Mauerwerk oder Fachwerk als auch auf modernen Wandbaustoffen. Egal ob es sich um Systemaufbauten mit oder ohne Dämmplatten handelt oder ein Dämmsystem auf Basis eines Dämmputzes, wie z.B. mineralischer Dämmputz HECK DP MIN oder der Hochleistungsdämmputz HECK AERO IP, Rajasil Kalkfeinputz als Oberputz bietet immer und überall die perfekte Lösung für natürliche Wohngesundheit. Zudem zeichnet sich der Wohlfühlputz durch einfache Verarbeitung per Hand oder Maschinentechnik aus, er erhärtet spannungsarm und gehört zur Baustoffklasse A, also nicht brennbar. Ist abschließend eine farbige Wandgestaltung gewünscht, bleiben die positiven Eigenschaften des Kalkfeinputzes optimal erhalten, wenn eine hoch wasserdampfdiffusionsoffene Farbe mit einem sd-Wert kleiner 0,01 m als Schlussbeschichtung folgt. Mit Rajasil SIF INTERIOR (Silikat-Innenfarbe) wird somit das Dreamteam perfekt. Denn Rajasil Silikat-Innenfarbe als Schlussbeschichtung erlaubt fast unbegrenzte Farbakzente nachweislich ganz ohne Methylisothiazolinon und andere Konservierungsstoffe. Rajasil SIF INTERIOR ist anwendungsfertig, hat aufgrund natürlicher Farbpigmente eine hohe UV- und Lichtbeständigkeit sowie wasserabweisende Eigenschaften.

Die Schlussformel lautet also: Rajasil Kalkfeinputz mit dem „Blauen Engel“ plus Rajasil SIF INTERIOR ohne Konservierungsstoffe = pure Wohngesundheit.

Download

Pressebilder

Bildnachweis (sofern nicht anders angegeben): HECK Wall Systems GmbH

Bildtext: Sowohl rustikaler Altbaucharme oder glatte, moderne Oberflächen in Neubauten…

Bildtext: …alles ist machbar und die Verarbeitung noch dazu sehr einfach.

Bildtext: Rajasil KFP (Kalkfeinputz) wird mit der Kelle in gleichmäßiger Putzdicke aufgetragen und entsprechend gefilzt bzw. geglättet.

Bildtext: Für die farbige Gestaltung steht mit Rajasil SIF INTERIOR (Silikat-Innenfarbe) eine breite Farbpalette mit klassischen oder modernen Tönen zur Wahl – frei von Methylisothiazolinon und anderen Konservierungsstoffen.

Bildtext: Rajasil Kalkfeinputz ist ideal für sensible Personen.

Bildtext: Rajasil Kalkfeinputz beeinflusst das Raumklima positiv und nimmt Gerüche auf.

Bildtext: Wohngesündester Innenputz seiner Klasse: Rajasil Kalkfeinputz mit Blauer Engel Zertifikat.

Bildtext: Rajasil Kalkfeinputz für den Innenraum ist 12-mal besser als der Grenzwert bei Betrachtung der TVOC-Bilanz.

Bildtext: Zwei beispielhafte Oberflächenstrukturen des Rajasil Kalkfeinputzes: links gefilzt, rechts geglättet.

 

Bildtext: Die positiven Eigenschaften des Kalkfeinputzes bleiben bei Verwendung der hoch wasserdampfdiffusionsoffenen Innenfarbe Rajasil SIF INTERIOR vollständig erhalten.

Bildtext: Alle Informationen sind im 20-seitigen Produktflyer zusammengefasst, der zum Download auf wall-systems.com bereitsteht und in gedruckter Form angefordert werden kann.

Bildtext: Der Nachweis über die Blauer Engel Zertifizierung steht unter wall-systems.com auch zum Download bereit.