Wärmeverbrauch in Mehrfamilienhäusern 2016 deutlich gestiegen

Insbesondere die kühlere Witterung in den Wintermonaten 2016 dürfte dafür die Ursache gewesen sein. Im untersuchten Wohngebäudebestand lag der Durchschnittswärmeverbrauch ...

  • für Erdgas bei 125 kWh/m² Wohnfläche und Jahr (+5% gegenüber 2015),
  • für Heizöl bei 126 kWh/m² (+7%) und
  • für Fernwärme bei 102 kWh/m² (+6%).

[...]

Maßgebliche Einflussfaktoren für mehr Energieeffizienz seien ...

  • die Bausubstanz bzw. die energetischen Qualität der Gebäude,
  • die Technik zur Wärmeerzeugung und -verteilung sowie
  • das Verbrauchsverhalten der Bewohner.

[...]

Quelle: baulinks.de

Unsere Empfehlung gegen zu hohe Heizkosten: die HECK MW Fassadendämmung. Nicht brennbar, stoßfest, schalldämmend, präventiv gegen Algen- und Pilzbefall, nachhaltig, natürlich und umweltgerecht - diese Eigenschaften vereint die HECK MW Fassadendämmung. Zertifiziert mit dem Blauen Engel liefert diese rein mineralische Dämmung Antworten auf alle kritischen Fragen ans Wärmedämm-Verbundsystem. Weitere Infos...

Zurück