Baugenehmigungen erfreulich über Vorjahresniveau

Das Statistische Bundesamt hat die Baugenehmigungszahlen für den November 2015 veröffentlicht. Die Zahl der in den ersten 11 Monaten erteilten Baugenehmigungen liegt erfreulich über dem Vorjahresniveau. Sowohl bei den Ein- und Zweifamilienhäusern (+ 5,8%) als auch bei den Mehrfamilienhäusern (+ 5,3%) wurden die Vorjahreszahlen überschritten. Insgesamt wurden bis zum November 5,4% mehr Baugenehmigungen erteilt als im gleichen Vorjahreszeitraum. Betrachtet wird hier jeweils die Zahl der genehmigten Wohnungen in neu errichteten Gebäuden.

Es wird angenommen, dass zwischen erteilter Baugenehmigung und der Nachfrage nach Mauermörtel (Rohbau) ein Timelag von 6 Monaten besteht; bei Putzmörtel und Estrichmörtel (Ausbau) sind es 9 Monate.

Zurück