Aktuelles  •  News

17.07.2015 08:28

BITZ Marktredwitz: Info-Veranstaltung zu neuen Brandschutz-Vorschriften

Wie schon zwei Wochen vorher am Hauptsitz der Deutschen ROCKWOOL in Gladbeck, folgten auch am 16.07. zahlreiche WDVS-Verarbeiter sowie Planer einer Einladung von HECK Wall Systems. In einer rund zweistündigen Info-Veranstaltung im HECK Schulungszentrum "BITZ" in Marktredwitz informierten Hans-Jürgen Steinbach (HECK Vertriebsleiter) und Timo Späthling (HECK Bauberatung) über die neuen gesetzlichen Regelungen für schwerentflammbare WDV-Systeme auf EPS-Basis.

Die vorgestellten Änderungen sind Folge entsprechender Beschlussfassungen der Bauministerkonferenz und werden in Kürze durch generelle Zulassungsänderungen aller WDV-Systemhalter seitens des DIBt umgesetzt.

Erneut zeigten die hohe Teilnehmerresonanz sowie die Diskussionstiefe der Veranstaltung, dass auf Seiten der Verarbeiter und Planer ein hoher Informationsbedarf nach diesem Thema besteht. HECK Wall Systems informierte darüber bereits auf einer DIN A3-Doppelseite im aktuellen Newsletter 2/2015. Die Doppelseite kann zudem am Ende dieses Beitrages heruntergeladen werden.

Stets den aktuellstem Stand zur Thematik hält die Website www.wall-systems.com/brandschutz bereit. Dort können u.a. DIBt-Hinweise sowie die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema bequem heruntergeladen werden.

Bei spezifischen Fragen stehen auch die zuständigen HECK Fachberater gern für Auskünfte zur Verfügung. Ihren regionalen Fachberater finden Sie über die Fachberatersuche.


zum Archiv ->